Suchen
Startseite-> Presse-> Pressemitteilungen-> Pressemitteilungen | 2016-> 21|11|16 Zukunftswerkstatt WHV

Bürgerförderverein Banter See gründet »Zukunftswerkstatt Wilhelmshaven«




PRESSEMITTEILUNG | Bürgerförderverein Banter See

21-11-2016

Erster »Zukunftstag Wilhelmshaven« zum Thema: Plastik.

Als Auftakt beim ersten Zukunftstag Wilhelmshaven in der Ruscherei in Wilhelmshaven präsentierte der Bürgerförderverein Banter See den 78minütigen Film "Permanent" des Dokumetarfilmers Wolf-Dietrich Hufenbach, der im Zusammenhang mit den ersten Müllsammeltagen am 28. Mai 2016 auf Wangerooge entstand. Er führt die Zuschauer direkt an "unsere Nordseeküste" und thematisiert die Meeresvermüllung und gesamtheitlich betrachtet den "Plastikwahn" zum ersten Mal "direkt vor unserer Haustür". Der lokale Bezug wurde bewusst gewählt, damit "wir" begreifen, dass das Thema Plastik nicht sekundär ist und die Auswirkungen schon direkt unter unseren Füßen beginnen, denn es ist nicht mehr alles Sand, auf dem wir am Strand spazieren gehen, sondern auch schon Mikroplastik.

Im weiteren Verlauf präsentierte Thomas Clemens vom Mellumrat "ein Koffer voller Plastik", um begreifbar zu machen, was der Film in Bildern und Zahlen darstellte. Der abschließende Vortrag von Peter de Boer (OOWV) über Mikroplastik machte klar, dass die Kläranlagen als letztes Glied in der Kette nicht die Lösung des Problems sein können, sondern dass es sich um ein gesamtgesellschaftliches Problem handelt und die Vermeidung der Schlüssel für eine zukünftige Verringerung des Plastikmülls ist. Sein Vortrag über Forschungsergebnisse machte deutlich, wie aufwändig es ist, erstmal herauszufinden, was sich an verschiedensten Plastikarten überhaupt im Abwasser an Plastikteilchen befindet.

Abschluss der Veranstaltung bildete eine Podiumsdiskussion, in die auch das Publikum eingebunden wurde. Hervorzuheben ist auch die professionelle und originelle Moderation des ersten »Zukunftstag Wilhelmshaven« durch Katharina Guleikoff, die der ganzen Veranstaltung den letzten Pfiff verlieh.

»Zukunftswerkstatt Wilhelmshaven« - Zukunft braucht Perspektive – Zukunft braucht Ideen


Neu in der Jadestadt: die »Zukunftswerkstatt Wilhelmshaven«. 

Wir wissen noch recht wenig über unsere Zukunft, nur soviel: Es wird und muss sich viel verändern!

Darauf muss sich auch eine Stadt wie Wilhelmshaven vorbereiten, denn es wird einen Einschnitt in die Berufswelt von Morgen durch Automatisierung und Robotisierung geben. Das muss niemandem Angst machen, denn die Zukunft ist Chance und Herausforderung zugleich.

Bürgerförderverein Banter See Initiator

Der Bürgerförderverein Banter See ist Gründer und Initiator der »Zukunftswerkstatt Wilhelmshaven«. Basis für deren Arbeit ist es, die Nachhaltigkeit in Wilhelmshaven zu etablieren, Institutionen und Vereine zu beraten, sowie sich mit Zukunftswilligen zu vernetzen. Dazu gehört auch Partnerorganisationen zu schulen oder sich gegenseitig zu helfen, um z. B. eine professionelle Öffentlichkeitsarbeit leisten zu können.

Zukunftstag

Einmal im Jahr wird ein Zukunftstag veranstaltet, der unter einem vorher bestimmten Motto (z. B. Plastik, Wasser, Umwelt, Bildungslandschaft, Kultur, Food, etc.) interessierte und engagierte BürgerInnen, Fachleute, Referenten und Ideen öffentlich zusammenbringen soll. Darüberhinaus sollen zusammen mit allen Ideen für eine nachhaltige Zukunft Wilhelmshavens entwickelt werden.

Ruscherei

Die Ruscherei soll zum Mittelpunkt der »Zukunftswerkstatt Wilhelmshaven« und zu einer festen Institution entwickelt werden, ohne ihren ursprünglichen Charakter als Veranstaltungsort (Feiern · Tagen · Bilden) zu verlieren.

Menschen und ihre Ideen sollen die Jadestadt im weitesten Sinne nachhaltig zukunftsfest machen. Beteiligen Sie sich, schreiben Sie uns ihre Zukunftsvorschläge, am besten an die Email-Adresse: meine@zukunftwhv.com.

Engagieren Sie sich mit uns, werden Sie aktiv.

Wir alle sind die Zukunft!

Quelle: Bürgerförderverein Banter See


Links:
Bürgerförderverein Banter See
Zukunftswerkstatt Wilhelmshaven
Videos:
Trailer "Permanent"


Bild: screen.petition.friedenstrasse

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






++STARTSEITE++
Willkommen
Newsletter abonnieren
Kontakt
Impressum
++PRESSE++
Pressemitteilungen Pressemitteilungen | 2016 Pressemitteilungen | 2015 Pressemitteilungen | 2014
++THEMEN++
Atomausstieg
Bildung
Energie
Europa
Gegen Rechts
Infrastruktur
Klimaschutz
Kunst | Kultur
Medizin
Müll
Mobilität
Nachhaltiger Tourismus
Umwelt | Natur
Wirtschaft
++ZUR PERSON++
Politischer Lebenslauf
++VIDEOS++
2016
2015
2013
2012
2011
++DOWNLOADS++
Leben | Michael von den Berg
Pressefoto
++LINKS++
Flüchtlinge
Institutionen
Kunst | Kultur
Medien
Nachhaltigkeit
Naturschutz
Soziales
++GRÜNE WHV++